Hotline: (03737) 49 14 - 60
Header-Bild

Stadt Schkopau

Schkopau befindet sich in Sachsen-Anhalt, 6km nördlich von Merseburg und 11 km südlich von Halle an der Saale. Auf einer Fläche von 99,72 km² leben 11585 Einwohner.

Zu den eingemeindeten Ortsteilen von Schkopau gehören:

  • Burgliebenau
  • Döllnitz
  • Ermlitz
  • Hohenweiden
  • Knapendorf
  • Korbetha
  • Lochau
  • Luppenau
  • Raßnitz
  • Röglitz
  • Schkopau
  • Wallendorf (Luppe)

Bekannt geworden ist Schkopau vor allem durch den Slogan „Plaste und Elaste aus Schkopau“ des ehemaligen VEB Chemische Werke Buna.
Der ansässige Chemiepark wurde nach dem Scheitern der DDR von Dow Chemical übernommen. Die Styron Deutschland, ein Tochterunternehmen der Dow Chemical, produziert in Schkopau synthetische Kaltpolymerisate und vermarktet diese unter dem Label „Buna SB“.
In Schkopau befindet sich heute zudem ein Braunkohlekraftwerk, welches von der EON AG betrieben wird.