Logo Städtische Werke Borna GmbH

Städtische Werke Borna GmbH

Am Wilhelmschacht 20
04552 Borna

Ansprechpartner: Mario Maron

Die Städtische Werke Borna GmbH -– Ihr Partner für EnergieDie Städtischen Werke Borna GmbH ist Ihr Partner für Energie.

Die Städtischen Werke Borna GmbH steht für eine transparente Preisdarstellung und kundenfreundliche Vertragsbedingungen, konstante Energiepreise bis Ende 2015 - mit den neuen Preisregelungen BORNASTROM und BORNAGAS.

Die Städtischen Werke Borna GmbH unterstützt Sie, als Energie-Dienstleister, beim Energiesparen und verleiht kostenlos Energiekostenmessgeräte, mit denen Sie Ihre Stromfresser aufspüren können. Des Weiteren steht Ihnen die Städtische Werke Borna GmbH mit nützlichen Energiespartipps kompetent zur Seite.

BORNASTROM und BORNAGAS - für Haushalt und Gewerbe

BORNASTROM und BORNAGAS - die neuen Preisregelungen der Städtischen Werke Borna GmbH sind nicht nur etwas günstiger, sondern die Vertragsbedingungen sind auch wesentlich kundenfreundlicher. Die Städtischen Werke Borna GmbH bietet mit BORNASTROM und BORNAGAS reine Energiepreise an, die aufgrund eines entsprechenden Vorlaufs in der Energiebeschaffung bis Ende 2015 unverändert bleiben. Die Entgelte für den Strom- und Gasverbrauch ändern sich nur, wenn die Preise für die Netznutzung sowie die Energiebelieferung betreffende Abgaben, Umlagen und Steuern verändert werden.

Die Preisregelungen der Städtischen Werke Borna GmbH berücksichtigen mit unterschiedlichen Grenzen für Haushalt und Gewerbe einen Kleinverbrauch und wählen bei der Abrechnung automatisch die günstigste Preisstufe. Neu sind ebenfalls die sehr kurzen Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen der Städtischen Werke Borna GmbH.

Fernwärme aus Kraft-Wärme-Kopplung

Um günstige Energie zu bekommen sind die städtischen Werke Borna GmbH genau die richtigen.Ebenfalls bei der Städtischen Werke Borna GmbH im Angebot: Fernwärme aus Kraft-Wärme-Kopplung. Die Fernwärme in den vier Bornaer Versorgungsgebieten wird größtenteils mittels Kraft-Wärme-Kopplung erzeugt. Durch die Kraft-Wärme-Kopplung wird bei der Versorgung mit Fernwärme ein Primärenergiefaktor von 0,81 erreicht. Dies bedeutet für Neubau- und Modernisierungsmaßnahmen in den Fernwärmeversorgungsgebieten der Städtischen Werke Borna GmbH einen geringen Aufwand der Bauherren zur Einhaltung der Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV).


Für eventuelle Fragen oder eine ausführliche Beratung stehen Ihnen die kompetenten Mitarbeiter der Städtischen Werke Borna GmbH gern zur Verfügung.

Sie haben Erfahrungen mit dieser Firma?

Es tut uns leid. Aus Sicherheitsgründen steht die Bewertungsfunktion nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.

Jetzt anmelden

Kunden-Bewertungen

Es ist noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie jetzt die erste Bewertung ab.

Finden Sie uns

zusatz

Schreiben Sie uns

Bildquellen: © Alexander-Raths / Fotolia, © Tom-Hanisch / Fotolia - Detailangaben zu den Bildquellen