Erste Eindrücke des Teams der NrEins.de AG zum neuen Mazda MX-5! Teil: 2

Autuhaus Sturne Rochlitz

Erste Eindrücke des Teams der NrEins.de AG zum neuen Mazda MX-5! Teil: 2

Mazda MX-5 Test

Mazda MX-5Isabel S. SEO und Marketing NrEins.de AG

„Der Mazda MX-5 ist ein Freizeitauto mit dem man die  Freiheit  genießen kann. Besonders bei schönem Wetter finde ich es toll sich den Fahrtwind sich um die Nase wehen zu lassen. Bei dem Klang der Bose Anlage macht es Spaß richtig Gas zu geben. Die Sitze finde ich sehr bequem. Bei Kurvenfahrten geben sie einen guten Halt. Die elegante Form des MX-5 finde ich Klasse, würde gut zu mir passen. :)“

 

Angelika F. Sekretärin bei der NrEins.de AG

„ Es ist ein tolles Gefühl mit dem Mazda MX-5 an einem Spätsommertag „oben ohne“ zu fahren. Die Sitze sind sehr bequem, nur das Einsteigen ist für mich als 50+ etwas beschwerlich. Für mich als vorsichtig fahrende Frau ist das Fahrzeug durch die gute Straßenlage optimal beherrschbar.
Den Fußraum sowie den Kofferraum finde ich persönlich  sehr klein.
Für Spaß in der Freizeit  ist das Auto jedoch optimal.“

Hagen P. Leiter Innendienst NrEins.de AG

„Der MX-5 ist ein schönes Auto mit hohem Spaß Faktor! Als Alltagsauto ist dieser eher ungeeignet da z.B. der Kofferraum viel zu klein ist. Obwohl es kaum Fahr Assistenten gibt, fährt der MX-5 wie auf Schienen.  Die Motorleistung und die Abstimmung des Getriebes zwingen den Fahrer zu einem schaltfreudigen Fahrstiel. Besonders positiv ist mir die Mittelarmlehne aufgefallen bei der man beim Schalten den Arm auflehnen kann.
Das Verdeck lässt sich problemlos öffnen und schließen. Nervig ist allerdings, dass die Seitenscheiben bei verschließen des Verdecks und abgezogenem Schlüssel unten bleiben und nur durch Neustarten des Motors wieder hochgefahren werden können.
Für mich ist der Mazda MX-5 ein tolles Auto und ich überlege mir ernsthaft nächsten Sommer einen zu mieten.“

Autohaus Sturne Rochlitz

Bildquellen: © NrEins.de AG - Detailangaben zu den Bildquellen