Frühlingserwachen - Großer „Frühjahrsputz“ in Mittweida

Frühlingserwachen - Großer „Frühjahrsputz“ in Mittweida

Der Frühling ist in Mittweida angekommen. Viele Bürgerinnen und Bürger hält es nicht mehr in der Wohnung, sondern sie nutzen die sonnigen Tage, um Balkon oder Garten aus dem Winterschlaf zu holen.

Frühjahrsputz – alles wird herausgeputzt und vom Staub der kalten Jahreszeit befreit. Während die ersten Knospen an den Sträuchern und Bäumen sprießen, kommt aber auch sämtlicher Unrat an Wegesrändern, in Böschungen und in Sträuchern und Hecken zum Vorschein. Es trübt das Bild der schönen Natur.

Doch dem soll nun Abhilfe geschaffen werden - die Stadt Mittweida ruft mit tatkräftiger Unterstützung durch Kindereinrichtungen und Schulen die Bevölkerung und Firmen der Stadt Mittweida zum Mitmachen auf. Bereits über 200 Kinder und Jugendliche aus den Schulen, Horten, Jugendclubs sind dabei. Aber auch die Patenkompanie der Bundeswehr möchte ihren Beitrag leisten, um die Stadt Mittweida und ihre Umgebung vom Unrat des letzten Jahres zu befreien.

Ein wichtiges Ziel ist es, neben einer sauberen Natur, dass die kleinen und großen Bewohnerinnen und Bewohner wieder mehr auf ihre Umgebung achten und respektieren. Das Umweltbewusstsein und die gegenseitige Rücksichtnahme, auch gegenüber Flora und Fauna soll wieder gestärkt werden.

Seien Sie auch ein Teil der Aktion, ob als einzelner Bürger, als Gruppe, Verein oder Firma und lassen Sie es uns auch wissen - mit einem SELFIE! Bis zum 2. Mai 2018 können Sie an einem selbstgewählten öffentlich genutzten Platz uns dabei helfen, den Müll zu beseitigen. Dafür stellen wir Müllsäcke und Handschuhe zur Verfügung, welche ab dem 24. April 2018 im T9, das Informationszentrum am Technikumplatz, abgeholt werden können.

Die Säcke mit dem eingesammelten Müll können Sie vom Mittwoch, dem 2. bis Freitag, dem 4. Mai 2018 zwischen 8.00 und 15.30 Uhr und am Donnerstag verlängert bis 18.00 Uhr im Bauhof, An der Feuerwache 3 in Mittweida abgeben.

Besonders engagierte Teilnehmer, insbesondere bei den Kinder- und Jugendgruppen, werden anlässlich einer kleinen Auswertungsveranstaltung mit einem kleinen Dankeschön honoriert.

Wir freuen uns über eine große Teilnahme und auf die Einsendung von vielen Bildern, die wir gern in einem Nachbericht mit veröffentlichen wollen. Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Bitte senden Sie Ihre Bilder an folgende Adressen: stadtverwaltung@mittweida.de oder francis.pohl@mittweida.de.