In 4 Monaten ist Weihnachten schon vorbei

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk ist eine handgefertigte Puppe. Mancher findet so eine auch auf dem Dachboden, leider beschädigt. Ein Arm ist ab oder der Kopf eingedrückt, manchmal fehlt ein Auge oder auch nur ein neues Kleidungsstück.

Wie gut, dass das Handwerk noch nicht völlig ausgestorben ist. Heide Eibicht beherrscht die Kunst des Puppendoktors und macht manchen scheinbar hoffnungslosen Fall wieder "lebendig".

Kontakt: regionalen Suche unter Puppenklinik und Niederwiesa

oder www.puppenklinik-sachsen.de

Max, Moritz und Pippi Langstrumpf

 

Bildquellen: © Puppenklinik und Werkstatt Heide Eibicht - Detailangaben zu den Bildquellen