Herbstzeit - Schöne Zeit

Wer in diesen Tagen aus dem Fenster schaut wird schnell melancholisch bis depressiv. Wer sein Energielevel jedoch von den äußeren Einflüssen so herab senken lässt tut sich keinen Gefallen. Die Arbeit geht davon nicht leichter von der Hand, alle Aufgaben scheinen sich zu ziehen wie ein zäher Kaugummi, der Tag kaum zu vergehen und die Sehnsucht nach Sofa oder Bett steigt minütlich.

Am Ende des Tages ist kaum etwas geschafft und die Arbeit stapelt sich für den kommenden Tag. Sie kennen solche Situationen? Sie erkennen sich in dieser Beschreibung wieder?

Zuerst einmal darf ich Ihnen dann gratulieren. Denn wer seine Situation erkennt, hat auch die Möglichkeit sie zu ändern. Also machen Sie jetzt den ersten Schritt. Gehen Sie ins TUN!

Hilfreich gegen Verstimmungen durch das Wetter, die trüben Tage, den kalten Wind, den Regen etc. sind zum einen gute Gedanken, erlernbar mit der Technik des Mentaltrainings oder den Körper und somit die Zellen wach zu rütteln mit verschiedenen Körperübungen, wie z. B. Yoga.

Besonders in meinen Yoga-Kursen versuche ich meine Erfahrungen aus dem Mentaltraining einfließen zu lassen und die Themen an die entsprechenden Gegebenheiten anzupassen. Die Teilnehmer kommen immer wieder gern, weil es ihnen nach jeder Einheit ein bisschen besser geht.

Für mehr Informationen besuchen Sie meinen Internetauftritt: http://www.mentaltraining-baer.de

Dort besteht auch die Möglichkeit sich über alle aktuellen Termine zu informieren oder zu einem Kurs oder Seminar anzumelden.

 

Ich freue mich auf Sie!

Herzlichst, Ihre

Corinna Bär

Bildquellen: © Jeanette Dietl / Fotolia - Detailangaben zu den Bildquellen